Erlös

Diese Informationen beziehen sich auf den Adalbero-Flohmarkt!
Für die restlichen Märkte und Basare wie z.B. den Kinderkleidermarkt gelten u.U. abweichende Bestimmungen!

Der Reinerlös der Flohmärkte kommt vornehmlich der Jugendarbeit unserer Pfarrei zu Gute. Die Pfarrjugend finanziert sich fast ausschließlich durch die Flohmärkte. Auch der Erlös des Getränkeverkaufs am Pfarrheim fließt in die Jugendarbeit.

Gefördert werden dadurch Material, Fortbildungswochenenden sowie verschiedene weitere Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche (z.B. Kinderfasching und Kidsparty).

Ein Teil der Einnahmen fließt in konkrete Projekte der Pfarrei, die das Gemeindeleben unterstützen sollen. So wurden mit den Einnahmen der Floh- und Kleidermärkte neue Tische und Stühle für unseren Pfarrsaal angeschafft.

Wichtig ist uns aber auch,  soziale Einrichtungen zu unterstützen. So haben wir bei unserem Flohmarkt am 22.06.2002 der Würzburger Lebenshilfe einen Scheck über 500,00 € als Unterstützung zur Einrichtung eines neuen Gruppenraumes überreicht.

Wichtig ist es uns herauszustellen, dass die Flohmärkte rund um St. Adalbero nicht kommerziell sind, sondern ausschließlich soziale Zwecke unterstützen!